Türchen 15

Moët
Drei-Liter-Riesen-Champagnerflasche

Platz da, räumen Sie den Kühlschrank frei! Machen Sie ihn am besten ganz leer! Na gut, die Weihnachtsgans kann bleiben, aber der Sekt, der fliegt jetzt raus. Denn hier kommt eine Drei-Liter-Riesen-Champagnerflasche – und die möchte erst einmal verstaut werden. Und zwar so, wie es sich für einen ganz besonderen Tropfen gehört: liegend, um die zehn Grad Celsius kühl. Dieser goldene Moët-Impérial stammt aus der „Tribute to French Art-de-Vivre“-Kollektion und ist auf 100 Exemplare limitiert. Der dekorative Jéroboam zelebriert den berühmten Champagner in einer an ein Schmuckkästchen erinnernden Verpackung, welche mit Monumenten französischer Baukunst verziert ist. Exklusiver geht es kaum. Da gibt es nur einen klitzekleinen Haken: Planen Sie nicht damit, mit dieser drei Liter Champagnerflasche sowohl Weihnachten, als auch Silvester über die Runden zu kommen. Einmal den Korken geknallt, sollten Sie den edlen Tropfen nämlich nicht lange stehen lassen. Wobei es auch wirklich Schlimmeres gibt als noch ein Gläschen. Oder?

Das Gewinnspiel ist abgeschlossen. Der glückliche Gewinner wird in Kürze benachrichtigt! Zum aktuellen Türchen? Hier entlang. 

Folgen Sie uns unter dem Namen ICONISTbyicon auch bei FacebookInstagram und Twitter.